Direkt zum Hauptbereich

Nach dem Release von Diablo 3

Diablo 3 ist diese Nacht erfolgreich in Europa eingeführt worden. Die Login-Server hatten zwar um 0:01 ganz schön ihre Probleme. Das war aber eigentlich zu erwarten. Bis um 1 Uhr sind die Server mehrmals down gegangen. Doch als die Server dann kurz nach 1 wieder hochgefahren waren, funktionierte der Login reibungslos. Auch die Performance Ingame war überraschend gut. Bis auf wenige Ausnahmen gab es keine Lags und Disconnects. So konnte ich problemlos bis 5 Uhr Morgens spielen.
In dieser Zeit konnte ich einen Barbar(Dantilus) bis zum Ende des ersten Akts auf Level 13 hochspielen. In dieser Zeit bin ich ein mal gestorben. Daher kann man sagen, dass der Schwierigkeitsgrad sich im Normal-Modus, auch für Nahkämpfer, noch sehr in Grenzen hält. Wobei die Schwierigkeit gegen Ende des ersten Aktes schon etwas anspruchsvoller wurde. Besonders die Mob-Gruppen wurden immer größer. Wo man sich am Anfang nur 2-3 Mobs gegenübersah, waren es gegen Ende schonmal 10-15. Was natürlich etwas relativ ist, weil man etwa ab Level 6 einen Templer als Begleiter zur Seite bekommt. Der Templer kann als Heiler oder Tank eingesetzt werden. Wobei ich jetzt nicht den Eindruck hatte, dass die Heilkraft des Templers besonders hoch ist. Aber er prügelt sich fröhlich mit und macht es so deutlich einfacher, sich größeren Mobgruppen in den Weg zu stellen. Später habe ich dann auch noch den Schuft als Begleiter bekommen. Der Schuft ist ein Fernkämpfer, ähnlich wie der Dämonenjäger. Er kann zusätzlich zu seinen Distanzangriffen Gegner blenden oder verlangsamen. Später soll man noch eine Zauberin als Dritte Begleiterin bekommen, aber so weit war ich leider noch nicht.
Zu den Begleitern ist vielleicht noch zu erwähnen, dass man immer nur einen Begleiter auswählen kann. Er sammelt genauso wie Ihr Erfahrung und kann ab verschiedenen Leveln mit Spezialfähigkeiten verbessert werden. Ausgerüstet werden, kann er, abhängig von der Klasse, mit einer Haupthand- und Nebenhand Waffe. Zusätzlich kann man die Stats des Begleiters mit Ringen und Halsschmuck verbessern.
Zum Handwerker(Schmied) kann ich leider nicht besonders viel sagen. Ich habe ihn bis auf Level 2 ausgebildet. So konnte ich zwar viele magische Rüstungs- und Waffengegenstände erstellen, die aber teilweise wegen Levelbeschränkungen nicht ausgerüstet werden konnten. Als man dann das benötigte Level erreicht war, hatte ich meisst schon bessere Teile gefunden. Später soll man jedoch verschiedene Rezepte finden, mit denen man besondere Gegenstände herstellen kann. Die Ausbildung des Handwerkers ist jedoch recht teuer. Auf Level 1 kostet jede Ausbildungsstufe 2000 Goldstücke, auf Level 2 schon 4000 Goldstücke. Jede Ausbildungstufe besteht aus mehreren Ausbildungsschritten, wo man jedes mal ein paar Standardrezepte erhält. Rohstoffe des Schmieds erhält man durch das Widerverwerten von magischen Gegenständen.

So ich denke, das sollte als erstes Feedback zum Diablo 3 Release reichen ;)
Ich hoffe, Ihr findet meinen Post etwas hilfreich und ich wünsche Euch viel Spaß mit Diablo III ;)
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

10-Mann (10er) und 25-Mann (25er) Raid-Instanzen in WoW Cataclysm - World of Warcraft - Guide

Cataclysm beinhaltet zum Start drei Raidinstanzen (+Baradinfestung im PvP-Gebiet):



Der Thron der vier Winde (10/25)



Wie die 5-Mann Version des Vortex Pinnacle ist auch die Raid-Instanz im südlichen Uldum angesiedelt und schwebt hoch oben der Luft. Hier müsst ihr gegen jede Menge Elementare kämpfen, darunter sind ebenfalls 2 Bossbegegnungen:


Konklave des WindesAl’Akir
Pechschwingenabstieg (10/25)
Der Eingang ist in der Nähe von Nefarians Thron im Pechschwingenhort und ist mit einem Flugtier zugänglich.
Inmitten der sengenden Schlucht und der brennenden Steppe gelegen ragt der Schwarzfels hoch über allen anderen Gipfeln der umliegenden Gebirge. Als Festung ausgebaut hielt er schon so manchen Angriffen stand. Als eine der Einstiegsinstanzen bietet diese Raidinstanz das typische Schwarzfels-Flair an. Rauchende Gegenstände, dunkle Steinwände und tobende Drachen, und das nicht zu wenig. In zwei Etagen unterteilt werden es die Schlachtzugsgruppen hier mit 6 Gegnern zu tun haben, darunter niemand g…

Komplettlösung: Leisure Suit Larry Reloaded

Lefty's BarGeht in die Bar und setzt Euch auf den freien Barhocker.Dann bestellt Ihr beim Barkeeper einen Whiskey.Geht nun durch die linke hintere Türe und gebt dem betrunkenen Mann auf dem Boden den Whiskey. Dafür bekommt man einen Bierdeckel.Nun schnappt Ihr Euch noch die Rose und verlasst den Raum durch die hintere rechte Türe.Ihr findet Euch in der Toilette wieder. Ihr nehmt den Ring vom Waschbecken auf und dreht den linken Wasserhahn auf. Es erscheint eine Nachricht auf dem Spiegel, den sich Larry auf einem Stück Klopapier notiert.Nun geht Ihr wieder in den Schankraum und klopft an die rechte Tür.Nachdem der Türsteher Euch nach dem Passwort fragt, benutzt Ihr das Klopapier mit der Tür.Im nächsten Raum nehmt Ihr die Fernbedienung an Euch.Untersucht nun den Bierdeckel. Benutzt dann den Bierdeckel mit dem Safe im Hintergrund.Nun schnappt Ihr Euch einen Dildo. Diesem benutzt Ihr so oft, bis die Batterien rausfallen.Die Batterien setzt ihr nun in die Fernbedienung ein. Die Fernbed…

SWTOR: Gefährten Anpassungen

Gefährten Anpassungen
Balmorra

Ort: Nähe der Händler
Anpassungen für:
BowdaarCorso RiggsElara DorneKira CarsenRisha T7Tharan Cedrax
Belsavis

Ort: Nähe der Händler
Anpassungen für:
Akaavi SparDocLieutnant IressoLord ScourgeZenith
Taris

Ort: In der Cantina direkt am Anfang des Planeten
Anpassungen für:
Corso RiggsKira CarsenT7
Corellia
Leider noch Buggi ...