Direkt zum Hauptbereich

FIFA 12: Vorstellung des Spiels

Am 29. September ist es soweit. Die neueste Ausgabe der FIFA-Reihe, die von vielen FIFA-Fans mit Spannung erwartet wird, wird in den Handel kommen.
Der Hersteller EA Sports wirbt auf seiner Homepage mit einer, nach Zwei Jahren Entwicklungszeit, völlig neu überarbeiteten Physik-Engine(Player Impact Engine). Diese soll  das Spielerlebnis und die Spielphysik im erfolgreichsten Fußballvideospiel der Welt realistischer als jemals zuvor darstellen.  FIFA 12 soll sich außerdem noch mehr am realen Fußball orientieren. Die neue Impact Engine erlaubt hierbei eine Vielzahl von natürlichen und glaubwürdigen Folgen von Kollisionen darzustellen. Es soll so intensivere Zweikämpfe um den Ball geben. Außerdem sollen sich Spieler schneller von leichten Attacken erholen, was den Spielfluss deutlich verbessern sollte. Eine weitere Neuerung ist, dass Einwürfe teilweise direkt ausgeführt werden können. So soll das Spiel bei einem Einwurf schneller gemacht werden.
Alle Gameplay-Features in FIFA 12 wurden vom realen Fußball inspiriert und haben das Ziel Fußball in einem Videospiel so realistisch wie niemals zuvor darzustellen.
Mit dem Precision Dribbling soll eine präzisere Ballkontrolle auf engesten Raum im Angriff oder auch in der Verteidigung erreicht werden. Die Innovationen im Angriff sollen hingegen durch das neue Tactical Defending  wieder ausgeglichen werden und dabei soll die Abwehrarbeit anspruchsvoller machen und sich näher am realen Fußball orientieren. So soll sich der Angriff und die Verteidigung fundamental ändern. In  FIFA 12 soll so eine gleichwerigere Bedeutung zwischen Positionsspiel, Abfangen von Pässen und Tacklings der Verteidiger erzeugt werden. Außerdem wurden alle Spieler mit einer Pro Player Intelligence KI ausgestattet, welche eine neue Generation der Spielerintelligenz und des Spielverhaltens darstellen soll. Mit dieser neuen Spielerintelligenz ausgestattet sollen Spieler nun  selbständig in der Lage sein, Entscheidungen aufgrund ihrer eigenen Fähigkeiten und der Ihrer Mitspieler zu treffen. So sehen z.B. Spieler mit einer hohen Spielübersicht eher die Möglichkeit für einen Steilpass als andere Spieler.
Im neuen Karrieremodus soll es glaubwürdigere Handlungen geben, die das Spielerlebnis noch spannender und realer machen sollen. Diese Neuerung war auch sehr von Nöten. Denn in den letzten Teilen der FIFA-Reihe wusste der Karrieremodus nicht wirklich zu überzeugen. Davon mal abgesehen, dass die erste Saison nicht die reale, sondern eine zufällig generierte Spieltagfolge darstellte(die reale Live-Saison konnte gegen Aufpreis im Online-Store gekauft werden), began, gab es kaum realistische Möglichkeiten Spieler zu transferieren oder junge Spieler zu entwickeln. Es bleibt also zu hoffen, dass diese Mängel in  FIFA 12 korrigiert wurden. Auf jeden fall soll es wieder Spielermoral und Formwerte geben.




Weitere Features:

  • EA SPORTS Football Club: Über die gesamte Saison spielt der Fan für seinen Verein. Mitspieler des EA SPORTS Football Club können sich mit Freunden und Fans anderer Vereine verbinden und diese herausfordern. In den Support Your Club‐Ligatabellen wird dann ermittelt, welche Vereine die erfolgreichsten FIFASpieler haben. Darüber hinaus erwarten die Fans spezielle Herausforderungen aus der Welt des realen Fußballs, die mit kurzer zeitlicher Verzögerung in EA SPORTS Football Club integriert werden.
  • Player Impact Engine: Nach zwei Jahren Entwicklungszeit bietet die neue Physik-Engine ein realistisches Verhalten bei jeder Interaktion auf dem Platz. Die Auswirkungen von Zweikämpfen, Grätschen und Tacklings wirken dadurch glaubwürdiger und authentischer. Die Spieler sind flexibler am Ball, schubsen und ziehen ihren Gegenspieler beim Kampf um den Ballbesitz und erholen sich schneller von leichten physischen Attacken, ohne dabei ihren Schwung zu verlieren.
  • Pro Player Intelligence: Die Spieler verfügen nun über Pro Player Intelligence und sind sich daher ihrer eigenen Fähigkeiten sowie der Stärken und Attribute ihrer Mitspieler bewusst, wodurch sie in den Spielsituationen passende Entscheidungen treffen können. So sehen beispielsweise Spieler mit einer überragenden Spielübersicht Möglichkeiten für Steilpässe, die andere Spieler nicht sehen. Kaká (Real Madrid) ist daher eher in der Lage, den Laufweg eines Spielers in größerer Entfernung zu antizipieren als ein Spieler mit eingeschränkter Spielübersicht. Darüber hinaus variieren die Teams im Angriff, je nach Stärke ihrer eigenen und der gegnerischen Spieler, wodurch die Spiele noch abwechslungsreicher werden.
  • Tactical Defending: Die Art des Verteidigens ändert sich fundamental. Dem Positionsspiel, dem Abfangen von Pässen und den Tacklings wird jeweils die gleiche Priorität eingeräumt. Das richtige Timing ist entscheidend, da der Spieler nun auf Knopfdruck zum Tackling ansetzt.
  • Precision Dribbling: Die Spieler haben neue Möglichkeiten ihre Gegenspieler auszuspielen, mehr Zeit am Ball für Entscheidungen und die volle Kontrolle über das Spieltempo. Die enge Ballführung kann auf den Flügeln, beim Abschütteln eines Gegenspielers und auch auf engstem Raum eingesetzt werden.
  • Realistische Verletzungen: Die Player Impact Engine überwacht den Kontakt zwischen den Spielern in Echtzeit und analysiert die Stärke der Kollision und deren Auswirkungen auf den Körper, um realistische Verletzungen feststellen zu können. Dadurch wird der Karrieremodus noch realistischer und spannender. Die Spieler müssen mit neuen Verletzungstypen und mit den Risiken des Einsatzes eines nicht vollständig geheilten Spielers umgehen.
  • Neue Präsentation: Die Spiele wirken nun wie echte TV-Übertragungen. Erheblich verbesserte Beleuchtung, authentischere Zuschauer und eine neue Standard-Kameraperspektive machen jedes Spiel zu einem besonderen Ereignis
  • Einfachere Navigation: Das überarbeitete Menüsystem garantiert eine schnelle und einfache Navigation. Das Hauptmenü kann individuell an den Arena-Spieler, Virtual Pro und Lieblingsverein angepasst werden.
  • Unerreichte Authentizität: Über 500 offiziell lizenzierte Vereine und mehr als 15.000 Spieler.

Multiplayer

Anzahl Spieler (Online): 1-22
Anzahl Spieler (Offline): 1-7


Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

10-Mann (10er) und 25-Mann (25er) Raid-Instanzen in WoW Cataclysm - World of Warcraft - Guide

Cataclysm beinhaltet zum Start drei Raidinstanzen (+Baradinfestung im PvP-Gebiet):



Der Thron der vier Winde (10/25)



Wie die 5-Mann Version des Vortex Pinnacle ist auch die Raid-Instanz im südlichen Uldum angesiedelt und schwebt hoch oben der Luft. Hier müsst ihr gegen jede Menge Elementare kämpfen, darunter sind ebenfalls 2 Bossbegegnungen:


Konklave des WindesAl’Akir
Pechschwingenabstieg (10/25)
Der Eingang ist in der Nähe von Nefarians Thron im Pechschwingenhort und ist mit einem Flugtier zugänglich.
Inmitten der sengenden Schlucht und der brennenden Steppe gelegen ragt der Schwarzfels hoch über allen anderen Gipfeln der umliegenden Gebirge. Als Festung ausgebaut hielt er schon so manchen Angriffen stand. Als eine der Einstiegsinstanzen bietet diese Raidinstanz das typische Schwarzfels-Flair an. Rauchende Gegenstände, dunkle Steinwände und tobende Drachen, und das nicht zu wenig. In zwei Etagen unterteilt werden es die Schlachtzugsgruppen hier mit 6 Gegnern zu tun haben, darunter niemand g…

Komplettlösung: Leisure Suit Larry Reloaded

Lefty's BarGeht in die Bar und setzt Euch auf den freien Barhocker.Dann bestellt Ihr beim Barkeeper einen Whiskey.Geht nun durch die linke hintere Türe und gebt dem betrunkenen Mann auf dem Boden den Whiskey. Dafür bekommt man einen Bierdeckel.Nun schnappt Ihr Euch noch die Rose und verlasst den Raum durch die hintere rechte Türe.Ihr findet Euch in der Toilette wieder. Ihr nehmt den Ring vom Waschbecken auf und dreht den linken Wasserhahn auf. Es erscheint eine Nachricht auf dem Spiegel, den sich Larry auf einem Stück Klopapier notiert.Nun geht Ihr wieder in den Schankraum und klopft an die rechte Tür.Nachdem der Türsteher Euch nach dem Passwort fragt, benutzt Ihr das Klopapier mit der Tür.Im nächsten Raum nehmt Ihr die Fernbedienung an Euch.Untersucht nun den Bierdeckel. Benutzt dann den Bierdeckel mit dem Safe im Hintergrund.Nun schnappt Ihr Euch einen Dildo. Diesem benutzt Ihr so oft, bis die Batterien rausfallen.Die Batterien setzt ihr nun in die Fernbedienung ein. Die Fernbed…

The Curse of Monkey Island Komplettlösung (Monkey Island 3)

Vorwort zur LösungWie schon in Monkey Island 2 hat man in "Monkey Island 3 - The Curse of Monkey Island" die Wahl zwischen zwei Schwierigkeitsmodi. Einmal die normale Version "Monkey Island 2" und den schwierigen Weg "Monkey Island 2 - Oberaffig". Wir haben für beide Modi eine einzige Komplettlösung erstellt, da der "Oberaffig"-Modus nur mehr Rätsel beinhaltet. Wir gehen vom normalen Modus aus, heben aber Hinweise die nur für den "Oberaffig"-Modus gelten klar hervor.


Kapitel 1: Das Ableben des Zombiepiraten LeChuck Nach dem Eingangsvideo finden wir uns an Bord von LeChucks Schiff wieder. Mit uns im Raum befindet sich ein kleiner, fortwährend fluchender Pirat der mit einer dicken Kanone am Angriff teilnimmt. Wir verwickeln den kleinen Pirat sofort in ein Gespräch. Nachdem wir ein bisschen mit ihm geredet haben, stellen wir fest, dass der Pirat in Wirklichkeit Wally, der Kartograph aus Teil 2 ist. Dieser erzählt uns von seinem Werdegang zu…